Geoplast Blog

Die häufigsten Fehler in der Bauplanung

Anhand unserer Erfahrung gibt es Fehler in der Bauplanung, die absolut vermeidbar sind und dennoch immer wieder gemacht werden. Viele davon könnten Sie in Zukunft vermeiden, um die Nachhaltigkeit und Profitabilität sowohl für Bauherren als auch für Anwender Ihrer Projekte zu erhöhen.

Unbelüftete Fundamente

Aufsteigende Feuchtigkeit und Radongas können sich unter den Fundamenten bilden, wenn diese nicht richtig belüftet sind. Geoplast Fundamentprodukte sind so konzipiert, dass sie Kriechräume bilden, die die Beseitigung schädlicher Dämpfe unterstützen.

Schwere Schalungen

Der Einsatz von schweren und nicht modularen Schalungen erfordert einen hohen Aufwand an Lagerfläche, Maschinen und Montagezeit. Geoplast Schalungen bestehen aus modularen Kunststoffelementen, die schnell und einfach von einem einzigen Arbeiter montiert werden können.

Nicht wiederverwendbare Schalungen

Die Installation von nicht wiederverwendbaren Schalungen erhöht die Abfallmenge und die Kosten für den Transport zur Deponie. Im Vergleich zu 15 bis 20 Verwendungen von herkömmlichem Sperrholz kann die Geoplast Kunststoffschalung mehr als 100 Mal wiederverwendet werden, was die finalen Baukosten erheblich reduziert.

Volle Platten

Beim Bau von Vollbetonplatten wird mehr Material verwendet, was mehr tragende Wände und Stützen und eine geringere seismische Belastbarkeit des Gebäudes bedeutet. Geoplast Hohlkörperschalungen bieten verschiedene Vorteile, u.a. eine um 30% geringere seismische Masse und eine Reduzierung der Baukosten.

Kein Platz für GTA

Die Planung von gebäudetechnischen Systemen (GTA), wird als eine von der Planung der strukturellen Elemente getrennte Aufgabe betrachtet. Dies führt zu höheren Baukosten, geringerer seismischer Belastbarkeit und einem nicht inspizierbaren GTA-Raum. Geoplast Fundamente und Plattenschalungen sind so konzipiert, dass technische Kammern innerhalb des Betons selbst geschaffen werden, so dass die Infrastruktur weniger verdeckt werden muss.

Nicht nachhaltige Isolierungen

Grüne Dächer und Wände werden bei der Planung der Wärme- und Schallisolierung des Gebäudes in der Regel nicht berücksichtigt. Geoplast bietet nachhaltige grüne Lösungen die die Energiekosten um bis zu 35% senken können.

Gepflasterte Parkplätze

Die Planung traditioneller gepflasterter Parkplätze verringert die Widerstandsfähigkeit gegen Überschwemmungen in städtischen Gebieten. Grüne Parkplatzlösungen verbessern das Regenwassermanagement erheblich und können schnell auf neuen oder bestehenden Rasenflächen installiert werden.

Verwendung von Kies zur Entwässerung

Kies ist nicht inspizierbar und die Verwendung als Drainageschicht unter den Fundamenten oder gepflasterten Flächen kann zu späteren Wartungsschwierigkeiten führen. Geoplast Wasserprodukte sind in der Lage 3 Mal mehr Wasser zurückzuhalten als Kies, während sie gleichzeitig voll inspizierbar und effizient bei der Erweiterung von Drainageflächen bleiben.

Mangelnde Nachhaltigkeit

Die Verwendung von zu viel Beton und alten Zementrezepturen gefährdet die Umwelt. Mit Geoplast Fundamenten und Plattenprodukten können bis zu 20% Beton eingespart werden, wodurch Bauzeit, Maschineneinsatz und CO2- Emissionen reduziert werden.

Wir hoffen, Sie fanden diese Liste informativ und nützlich für die Planung Ihres nächsten Projekts.