Geoplast Blog

Airplast Fallbeispiel: Das Forschungs- und Entwicklungszentrum der EDF

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum der EDF, Paris-Saclay
Das Forschungs- und Entwicklungszentrum der EDF, Paris-Saclay Fassade
Airplast Schalung aus recyceltem Kunststoff für leichte monodirektionale Decken
Airplast Schalung aus recyceltem Kunststoff für leichte monodirektionale Decken module

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum der EDF ist ein 50,000 m2 großer Komplex, der für die Forschung im Bereich der nachhaltigen Energieerzeugung konzipiert wurde. Er wurde von unserem Kunden, dem Bauunternehmen Besix, im Herzen des Campus Paris-Saclay gebaut.

Dies waren die Ziele und Lösungen des Projekts:

Offene Raumgestaltung

Die Hauptidee hinter dem Entwurf des EDF-Forschungs- und Entwicklungszentrums war es, verschiedene Forschungsteams im selben Raum unterzubringen und ihnen die Möglichkeit zu geben, durch die Kombination ihres Fachwissens Innovationen zu entwickeln. Dies erforderte einen offenen Innenbereich und Platten mit großer Spannweite. Wir empfahlen die Airplast Schalung für den Bau von erleichterten monodirektionalen Deckenplatten, die den Einsatz von Beton reduzierten und die Decken um 20 % erleichterten. Die leichteren Deckenplatten ermöglichten weniger Säulen und tragende Wände und eine offenere Raumgestaltung.

Nachhaltige Profitabilität

Die EDF Group ist eines der führenden Unternehmen, das sich verpflichtet hat, bis 2050 CO2-neutral zu werden. Airplast verbesserte die Nachhaltigkeit ihres Forschungs- und Entwicklungszentrums, indem es die Verwendung von EPS und Beton um 20 % reduzierte. Der geringere Einsatz nicht nachhaltiger Materialien führte zu einem geringeren Bedarf an Transportmitteln, Baustellenmaschinen, Arbeitskräften und Bauzeit. Dies führte zu einer weiteren Verbesserung der Nachhaltigkeit und einer umfassenden Kostensenkung, was die Profitabilität des Projekts erhöhte.

Durch den Einsatz von Airplast, unserer innovativen Lösung für Leichtbauplatten, konnten unsere Kunden das EDF Forschungs- und Entwicklungszentrum auf nachhaltigere und profitablere Weise bauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit der akademischen Forschungsteams ermöglichen.

Erfahren Sie mehr über Airplast oder kontaktieren Sie uns.