Geoplast Blog

5 Projekte, die durch unsere Wasserinnovationen besser gemacht wurden

Die Klimakrise hat das Hochwasserrisikomanagement in den Vordergrund der Stadtplanung gerückt, besonders in Küstengebieten. Extreme Wetterereignisse unterstreichen die Ineffizienz alter Beton- und Kiessysteme und drängen auf neue, langfristige Lösungen, die die Städte besser vor Hochwasser schützen.

Innovation war der Schlüssel zu unserem Erfolg bei der Bewältigung von Hochwasserproblemen. Durch die Verwendung von recyceltem Kunststoff schufen wir Systeme für das Regenwassermanagement, die nicht nur nachhaltiger, sondern auch einfacher zu transportieren und zu installieren sind und den natürlichen Wasserkreislauf besser erhalten. Hier sind 5 Projekte, die durch unsere Lösungen verbessert wurden:

Flughafen Mailand Bergamo, Orio al Serio

Flughafen Mailand Bergamo, Orio al Serio

Im Rahmen des Baus des 70,000 m2 großen Ost-Terminals benötigte der Flughafen Mailand Bergamo ein Regenwasserdispersionsbecken für seine Infrastrukturbereiche, bei dem die bestehenden Terminals so wenig wie möglich beeinträchtigt werden sollten. Aquabox lieferte in Rekordzeit ein hochleistungsfähiges Becken, das zukünftige Überschwemmungsschäden und Wartungskosten für den Flughafen vorbeugt.

Allianz Cloud Sporthalle, Mailand

Allianz Cloud Sporthalle, Mailand

Allianz Cloud befand sich in einem dicht besiedelten Stadtgebiet, das aufgrund zahlreicher unterirdischer Bäche anfällig für Hochwasser bei Regenfällen ist. Drainpanel Module erlaubten eine einfache Handhabung ohne den Einsatz von schweren Maschinen und schufen 4 laminierte Becken mit reduzierter Bauzeit und Kosten.

Marchesini-Gruppe Hauptsitz, Paris

Marchesini-Gruppe Hauptsitz, Paris

Der Hauptsitz der Marchesini-Gruppe verlangte eine minimalinvasive Lösung für das Regenwassermanagement, die sich an die kleine Grundfläche und die geringe Aushubtiefe anpassen konnte. Die tunnelförmigen Module von Drening passten sich problemlos an den verfügbaren Platz an, verhinderten Überschwemmungen und erleichterten gleichzeitig die Wiederverwendung des Regenwassers.

Hathaway House Sanierung, London

Hathaway House Sanierung, London

Bei der Sanierung des Hathaway Houses war der Platz auf den öffentlichen Flächen begrenzt. Das vollständig anpassbare System von Neu Elevetor Tank half beim Bau eines großen Regenwasserspeichertanks unter dem Komplex, als Teil der Tiefgarage, wodurch die Bauarbeiten schneller und weniger aufwendig wurden.

Observatorium, Marana di Crespadoro

Observatorium, Marana di Crespadoro

Das Observatorium von Marana unterzog sich einem Umbau, der ein neues Regenwasserableitungssystem auf seinem begehbaren Dach erforderte. Geocell ermöglichte eine geringere Dicke der Drainageschicht im Vergleich zu Kies und verbesserte gleichzeitig die Wasserableitungskapazität maßgeblich.

Kontaktieren Sie uns um mehr über unsere Wasserinnovationen zu erfahren.