Geoplast Blog

5 Male, bei denen Geopanel den Tag gerettet hat

5 Male, bei denen Geopanel den Tag gerettet hat

Geopanel war die erste Schalung aus recyceltem Kunststoff, mit der die Bauindustrie revolutioniert wurde. Sie war eine Erfindung von Mirco Pegoraro, unserem CEO, die 2005 eingeführt und 2019 vom Europäischen Patentamt (EPA) als Patent angemeldet wurde.

Im Gegensatz zu den damaligen Optionen aus Holz und Metall war Geopanel extrem leicht und konnte einfach von ungelernten Arbeitern installiert werden. Das machte es geeignet für alle Baustellenbedingungen, seien es beengte Plätze, abgelegene Orte oder herausfordernde Umgebungen.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Projekten, die ohne die innovativen Eigenschaften von Geopanel schwierig, kostspielig oder schlichtweg unmöglich gewesen wären.

Sydney Light Rail, Moore Park

Sydney Light Rail, Moore Park

Die Erbauer der Sydney Light Rail mussten große Wartungsschächte auf einer beengten Baustelle erstellen, die dem laufenden Verkehr ausgesetzt war. Geopanel ermöglichte eine schnelle manuelle Einrichtung, mit erheblichen Einsparungen bei Maschinen und Zeit.

Berrigan Bewässerungsanlage, New South Wales

Berrigan Bewässerungsanlage, New South Wales

Am Damm des Berrigan Bewässerungsanlage musste während der kurzen Stillstandszeit zwischen den Jahreszeiten eines der Tore ausgetauscht werden. Geopanel trug dazu bei, die Torstruktur in weniger als 5 Tagen zu gießen und so weitere Beeinträchtigungen des Damms zu verhindern.

Yunlin Bezirk Wasseraufbereitungsanlage, Taiwan

Yunlin Bezirk Wasseraufbereitungsanlage, Taiwan

Die Bezirksregierung von Yunlin benötigte eine neue Wasseraufbereitungsanlage für den landwirtschaftlichen und privaten Gebrauch. Bis dahin wurde Geopanel hauptsächlich für flache Wände verwendet, aber dank seiner Modularität konnten Rundtanks mit Durchmessern von 8 bis 21 m hergestellt werden, wodurch die Baukosten minimiert wurden.

Palmetto Expressway Schutzmauer, Miami

Palmetto Expressway Schutzmauer, Miami

Die Bauherren der Überführung des Palmetto Expressway mussten eine Betonschutzwand errichten, indem sie die vorhandenen Pfeiler miteinander verbanden. Da der Einsatz eines Krans nicht möglich war, erwies sich Geopanel als die sicherste, kostengünstigste und zeitsparendste Lösung.

Viadukt Restaurierung, Süditalien

Viadukt Restaurierung, Süditalien

Der Viadukt aus den 1960er Jahren in Süditalien hatte korrodierte Pfeiler, die dringend restauriert werden mussten. Im Gegensatz zu Alternativen aus Metall wiegt das schwerste Element von Geopanel nur 11 kg, was eine schnelle manuelle Installation bei begrenztem Bewegungsspielraum ermöglicht.

Kontaktieren Sie uns um Geopanel bei Ihrem nächsten Projekt zu verwenden.