Geoplast Blog

Verdienen Sie Geld, indem Sie den Planeten retten – nachhaltige Profitabilität für das Baugewerbe

Verdienen Sie Geld, indem Sie den Planeten retten

Die COP 26 ist ein Scheitern der Regierungen, den Unternehmen Vorschriften aufzuerlegen, um die Umweltverschmutzung zu verringern und eine Klimakrise zu verhindern. Die Verantwortlichen im Baugewerbe sollten sich jedoch nicht auf Vorschriften verlassen. Sie sollten sich stattdessen auf ihren Geschäftssinn verlassen.

Die Bauindustrie sollte in Nachhaltigkeit, die Verringerung der Umweltverschmutzung und die Verhinderung der Klimakrise investieren, nicht aufgrund von Vorschriften, sondern weil es profitabler ist. Es hat sich längst gezeigt, dass die Regulierung bei diesen Problemen unzureichend und veraltet ist, aber zum Glück haben unsere Produkte einen viel stärkeren Motivator – den Profit.

Investoren, Architekten, Bauherren und Endverbraucher werden durch die Einsparungen motiviert, die nachhaltige Baupraktiken bieten. Aus diesem Grund haben wir uns in den letzten zwei Jahrzehnten ganz der Philosophie der nachhaltigen Profitabilität verschrieben. Unserer Erfahrung nach ist Nachhaltigkeit nutzlos, wenn sie nicht zur Verbesserung des Unternehmens beiträgt. Nachhaltigkeit, die mehr Geld für alle bringt, ist besser als jede Vorschrift.

Alle unsere Produkte sind nicht-nachhaltigen Produkten überlegen – sie sind schneller, billiger und profitabler in der Anwendung, beim Bauen und beim Wohnen. Unsere Kunststoffschalungen erhöhen die Geschwindigkeit, unsere Fundament- und Plattenprodukte verringern den Betonverbrauch, unsere Wasserprodukte erhöhen die Widerstandsfähigkeit und unsere grünen Produkte steigern die Energieeffizienz. Ein Nein zu diesen Produkten bedeutet ein Nein zum Geld. Wer sie ablehnt, verschwendet Geld für veraltete Lösungen.

Wir leben in einer Zeit, in der wir Geld verdienen können, indem wir den Planeten retten. Lassen Sie uns dabei helfen, diese Chance für Ihr Bauprojekt noch heute zu nutzen.

Machen Sie Ihr Projekt profitabler