Geoplast Blog

Geotub Projekt: San Francisco Flughafen Terminal 1

Das 1963 als „Süd-Terminal“ eröffnete Terminal 1 ist das älteste Passagierterminal der SFO. Das Projekt sieht den Abriss des bestehenden Areals sowie den Umbau und die Sanierung eines neuen Terminal 1 Center und Boarding Area B vor. Der neue Einstiegsbereich B wird mit 24 voll funktionsfähigen Gates ausgestattet, von denen 6 internationale Ankünfte beherbergen werden. Dann werden Verbindungswege, die sich nach der Sicherheitskontrolle befinden, einen einfachen Zugang zu International Boarding Area A und Boarding Area C ermöglichen.

Das ist ein 2,4-Milliarden-Dollar-Projekt dass von 2016 bis 2024 abgeschlossen werden soll. Das neue Terminal 1 wird eine Fläche von 500.000 Quadratfuß (46.451 qm. ca.), die voraussichtlich mindestens eine Environmental LEED© Gold certification.

Geoplast war am Bau des Terminals 1, Boarding Area B, mit Geotub, unserem wiederverwendbaren Schalungssystem aus ABS-Technopolymer für runde und ovale Stützen, beteiligt. Die Bauarbeiten, die eine Reihe von runden Betonstützen für den Umbau des neuen Terminals 1 vorsahen, wurden von WEBCOR Builders in Auftrag gegeben, die sich für Geoplast entschieden und uns die Möglichkeit gaben, unsere leichte und wiederverwendbare Schalung einzusetzen, um dieses Projekt erfolgreich zu realisieren.

Geotub ist eine ausgezeichnete Lösung, da es viele Vorteile auf der Baustelle bieten kann:

  • Er lässt sich schnell auf- und abbauen;
  • Es ist geeignet für Säulen bis zu 6 Meter (20ft ca.);
  • Es ist sehr leicht und einfach zu bewegen, ohne Krane oder andere Hebevorrichtungen;
  • Es bietet eine optimale glatte Oberfläche;
  • Die Platten sind bei sachgemäßer Wartung und Reinigung mehr als 100-mal wiederverwendbar;
  • Die Schalung hat einen hohen Widerstand (80Kn/m2) und die Elemente haben eine lange Lebensdauer.

Mehr über das Projekt

Erfahren Sie mehr über unsere Schalungslösungen.