Geoplast Lösungen

Geocycle

Sedum Kreisverkehr ohne hydrogeologische Auswirkungen und wartungsarm

Drainroof

Die Lösung gegen die Zubetonierung des Gebiets

Drening

Versickerungsanlage und Drainagesysteme des Regenwassers

Vertiefung

Geoplast Produkte Drainroof und Drening in Kombination mit Sedum Vegetation bieten eine nachhaltige und kostengünstige Lösung für das Design einer Kreisverkehrsinsel. Geocycle besteht aus drei Hauptschichten. Auf der Oberseite befindet sich die Sedumschicht, die eine einfache Pflege der Pflanzen ermöglicht und nur eine minimale Nährstoffversorgung erfordert. Sedum wird in Drainroof-Schalen gegeben, die Regenwasser ansammeln und zurückhalten, und für eine langsame Wasserfreisetzung sorgen. Die unterste Schicht ist Drening, das Dispersions und Akkumulationskammern, mit hoher Kapazität erzeugt und Regenwasserspeicher bereitstellt.
 
Grüne Kreisverkehrsinseln verbessern die Nachhaltigkeit und Widerstandsfähigkeit des Städtebaus. Das Grüne ist ein wichtiges Element der Verkehrsinfrastruktur, da es die Luftqualität verbessert und die CO2-Emissionen reduziert. Gleichzeitig nehmen Grünflächen Regenwasser auf und mindern das Hochwasserrisiko. Geocycle hat keine hydrogeologischen Auswirkungen, was besonders in allen städtischen Gebieten geeignet ist, die einer alluvialen Bodenerosion ausgesetzt sind. Die Sedum Vegetation, die längeren Sommerhitze- und Dürreperioden standhält, trägt dazu bei, die Lufttemperatur in den Sommermonaten zu senken.
 
Geocycle bietet in allen Phasen geringere Kosten, von der Installation bis hin zu reduzierten Betriebskosten. In der Installationsphase werden keine schweren Maschinen für den Aufbau von Schichten benötigt. Da Drainroof und Drening stapelbar sind, benötigen sie nicht viel Platz, was sowohl die Transport- als auch die Lagerkosten auf der Baustelle reduziert. Nach Fertigstellung hat Geocycle sehr niedrige Wartungskosten, da keine häufigen Gartenarbeiten, Bewässerungen oder Wartungsarbeiten erforderlich sind. Die strategische Planung einer umweltfreundlichen Infrastruktur entspricht Einsparungen beim Notfallmanagement und der Wiederherstellung von Schäden, die durch katastrophale Ereignisse verursacht wurden.

Vorteile

  • NULL HYDROGEOLOGISCHE AUSWIRKUNGEN
  • SCHNELLER BAUPROZESS ERHÖHT DIE RENTABILITÄT
  • INSTALLATIONSKOSTEN, DIE DURCH WENIGER ARBEITSKRÄFTE GESPART WERDEN
  • NIEDRIGE WARTUNGSKOSTEN FÜR DIE SEDUM VEGETATION
  • EFFIZIENTE ENTWÄSSERUNG DES REGENWASSERS VERBESSERT DIE FLUTBESTÄNDIGKEIT
  • NIEDRIGERE KOSTEN FÜR HOCHWASSERSCHÄDEN
  • VERRINGERTE CO2-EMISSIONEN VERBESSERN DIE NACHHALTIGKEIT
//Show ZOHO chat on Geoplast.it English