Geoplast Projects

Belüftete Fundamente an der Universität von Padua Neuer Campus

Verwendete Lösungen
Verwendete Produkte
Projektgröße
  • 19000 m2

Das Projekt umfasst einen neuen Universitätscampus mit einem zentralen Fußgängerplatz, der von vier Gebäuden umgeben ist. Auf der bestehenden Straße erscheinen die Gebäude als massive Blöcke, die nur durch einen vertikalen Schnitt gekennzeichnet sind, der die gemeinsamen Treppenhäuser einschließt. Auf dem inneren Platz öffnen sich die Bausteine wie Volumen, die durch mehrfache Öffnungen, Loggien und Rückschläge ausgegraben werden. Auf der Südseite öffnet sich der Campusplatz zum Flusspark Piovego und verbindet Stadtraum und grüne Landschaft.

Die Planer haben MODULO, MULTIMODULO und GEOBLOCK in verschiedenen Höhen verwendet, wie es das Projekt für den Bau von belüfteten monolithischen Fundamenten verlangt. Die Arbeit bestand darin, die Elemente mit Leichtigkeit und Schnelligkeit zu verlegen, indem man mit extremer Vielseitigkeit und Nutzen die Erweiterung Geoblock einsetzte. Die so erhaltenen belüfteten monolithischen Räume, sowie die Gewährleistung der Beseitigung von aufsteigender Feuchtigkeit und die Anhäufung von Radongas im Keller und im ersten Stockwerk, haben die Schaffung einer Auskleidung für den Durchgang von Rohren ermöglicht.

//Show ZOHO chat on Geoplast.it English